Einrichten bedeutet wohnen. Wohnen bedeutet wohlfühlen.

Starte jetzt mit deinen eigenen Blog, indem du links auf Menü klickst und unter Blog deinen Blog aktivierst und direkt mit deinem ersten Eintrag loslegst.

Befreite Weiblichkeit

Deine ureigene Identität finden

Foto einer Frau im Kornfeld

Als ich kürzlich dem Interview mit einer österreichischen Künstlerin und Feministin lauschte, war ich hin- und hergerissen.

 

Auf der einen Seite war ich erfüllt von einer tiefen Dankbarkeit für den Kampfgeist dieser Frau. Für ihre polarisierende Art, für ihr kritisches Hinterfragen jeglicher Konventionen und für ihre sehr anschauliche Kunst, die schonungslos aufdeckte, was der Gleichberechtigung von Frau und Mann bis heute im Wege steht.

 

Andererseits empfand ich so manche Äußerung dieser Frau über Männer als genauso chauvinistisch wie die Äußerungen vieler Männer über Frauen. Und teilen konnte ich auch nicht ihre Freude daran, dass wir Frauen nun endlich ein Leben wie Männer führen könnten. Denn das war nie das, was ich wollte.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Spirituelle Erschöpfung

Die Selbstoptimierungsfalle spiritueller Menschen

Foto eines Menschen im Bett mit Decke über dem Kopf

Irgendwie kann ich nicht nicht selbstreflexiv sein. :-) Auf die Frage, was mir das Wichtigste in meinem Leben ist, antwortete ich bereits als Jugendliche mit "meine Weiterentwicklung" und meinte bereits damals mein persönliches und spirituelles Wachstum - auch wenn es zu dieser Zeit unter anderen Vorzeichen stand als heute.

 

Nun gibt es allerdings auch Phasen, in denen bin ich einfach nur erschöpft. Es will nicht so recht weitergehen mit dem inneren Wachstum, die Inspiration ist weg, meine Kreativität liegt am Boden. Ich verfalle in Antriebslosigkeit und Schwermut. Was ich daraus lernen durfte und darf, liest du hier.

 

mehr lesen 4 Kommentare

Die Kraft des Gebetes

Meine drei Lieblingsgebete für inneren Frieden & Lebensfreude

Foto einer betenden Frau in der Natur

Am Ende der einmal wöchentlich online stattfindenden HerzBusinessMeditationen üben wir uns für ein, zwei Minuten in Dankbarkeit und nähren damit unsere Lebensfreude und unseren inneren Frieden. Heute möchte ich dir drei weitere Übungen - meine Lieblingsgebete - für inneren Frieden und Lebensfreude vorstellen, die dir auch in herausfordernden Lebenslagen Kraft und Zuversicht schenken und dich in deine Mitte zurückführen können.

 

mehr lesen 2 Kommentare

Lughnasadh - Lammas - das Schnitterfest feiern

Die erste Ernte ehren, Freude und Dankbarkeit feiern

Foto von einer Frau im Kornfeld

Zum achten abnehmenden Mond nach Jul, der Wintersonnenwende oder der Einfachheit halber rund um den 1.8. wurde bei unseren Vorfahren das Schnitterfest gefeiert, der ersten Ernte gedacht, sich am Einbringen des Korns erfreut. Wie auch du ein Freudenfest feiern kannst und was es mit den alten Traditionen auf sich hat, erfährst du hier.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Wie dich Engel und Erzengel unterstützen

Botschaften von Uriel und Chamuel

Foto eines Engels in Stein gehauen

Im letzten Artikel "Welche geistigen Helfer dir zur Seite stehen" hast du erfahren, welche geistigen Helfer es gibt, was sie für dich tun, wie du Kontakt mit ihnen aufnimmst und wie du lichte und unlichte Kräfte voneinander unterscheidest.

 

In diesem Artikel erfährst du mehr über die wundervollen Engel und Erzengel, die in vielen Religionen und in der spirituellen Welt ihren festen Platz haben.

 

mehr lesen 0 Kommentare